[svn.haxx.se] · SVN Dev · SVN Users · SVN Org · TSVN Dev · TSVN Users · Subclipse Dev · Subclipse Users · this month's index

Bugreport: svn add, svn update of empty folder

From: Robert Weidner <robert.weidner_at_cdn-automotive.com>
Date: Thu, 30 Apr 2009 08:55:13 +0200

Bugreport: svn add, svn update of empty folder
 

User_1 legt in einem Verzeichnis namens 'dirsvn', welches unter SVN-Kontrolle steht, einen leeren Ordner an ('mkdir testordner').
 
In TortoiseSVN 1.6.1 wird der Ordner 'testordner' von User_1 ge-added und eingeckecked. Dies geschieht im allseits bekannten windows-file-explorer
mit rechtem Mausklick auf 'testordner', dann auf 'add...', OK, dann auf 'SVN Commit...', log message eingeben, OK - fertig.
 
User_2 (verwendet ebenso V1.6.1) macht nun ein 'svn update' auf den darüber liegenden Ordner 'dirsvn', bekommt dann den leeren Ordner 'testordner'
auch aus dem SVN-Repository als lokale Version (working copy), wie man es erwartet hätte.
 
Dort hinein, also in 'testordner/' soll nun User_2 ein txt file ablegen, adden und einchecken, welches User_1 -- via svn -- haben will.
 
Also erstellt User_2 in 'testordner/' ein txt-file names 'test.txt', added es und mit SVN Commit wird es eingechecked.
 
Nun macht User_1 ein 'svn update' auf den Ordner 'testordner'.
 
Und hier ist der Fehler: Das txt file lässt sich von User_1 nicht auschecken, obwohl es im Repo-Browser sichtbar ist !?!
 
Erst wenn der 'testordner' bei User_1 [ er hatte diesen leeren Ordner ursprünglich ja angelegt, geadded u. eingechecked ] gelöscht oder umbenannt
wird, dann kann User_1 mit einem 'svn up' auf den darüberliegenden Ordner 'dirsvn/' den Ordner 'testordner/' zusammen mit dem darin liegenden
txt file ausgechecken.

------------------------------------------------------
http://tortoisesvn.tigris.org/ds/viewMessage.do?dsForumId=4061&dsMessageId=1992326

To unsubscribe from this discussion, e-mail: [users-unsubscribe_at_tortoisesvn.tigris.org].
Received on 2009-04-30 08:58:44 CEST

This is an archived mail posted to the TortoiseSVN Users mailing list.